Service und Support
+49 (0)421-5657270

Extern geregelte Druckminderventile GP-2000CS

Extern geregelte Druckminderventile GP-2000CS
Für Dampfbetrieb
C-Stahl, federbetrieben

 

 

Das GP-2000CS ist ein extern geregeltes Hochleistungs-Druckminderventil für hohe Lastanforderungen. Es wird in der Regel für den unstetigen Betrieb unter anderem in Anwendungen wie Wärmetauschern, Rohrschlangen, Rotationstrocknern, Prozessapparaten und Heizsystemen verwendet. Mit einem Regelverhältnis von 20:1 und hohem Kv-Wert ist das GP-2000CS über einen langen Zeitraum störungsfrei, zuverlässig und exakt (± 1 % Toleranz des Drucksollwerts von 5 % bis 100 % des Durchflusses). Die mit Stellit bestückten Edelstahl-Verschleißteile lassen sich in der Leitung erneuern. Das GP-2000CS eignet sich aufgrund der einsitzigen Konstruktion als dicht schließendes Endventil und ist mit NPT-Anschluss (15 – 50 mm, 1/2" - 2") und als Flanschausführung (50 - 100 mm, 2" - 4") erhältlich.

 

 

 

 

Downloads

Produktlösungen

Launch demo modal