Service und Support
+49 (0)421-5657270

EHF-Dampfgebläse für Direktraumbefeuchtung

EHF-Dampfgebläse für Direktraumbefeuchtung

Mit den Armstrong EHF Dampfgebläsen kann Feuchte auch abgegeben werden, wenn kein Klimakanalsystem vorhanden ist. Die attraktiven EHF-Geräte sind zur Verwendung in Kombination mit den Raumdampfluftbefeuchtern von Armstrong konzipiert und bieten dabei folgende Vorteile:

  •     Vielseitigkeit. Das EHF-2 Gerät kann direkt auf dem Luftbefeuchtermodell EHU-701 installiert werden. Das EHF3-Gerät lässt sich direkt auf dem EHU-703 montieren. Die Dampfgebläse können auch an der Wand befestigt werden, was die Einbringung von Feuchtigkeit mit jedem in einem anderen Bereich montierten Raumluftbefeuchter zulässt.
  •     Stabile Stahlkonstruktion. Dampfgebläsegehäuse sind aus 18er-Stahl konstruiert und mit belastungsfähigem Epoxidharzlack beschichtet. Die Farbe passt zur entsprechenden EHU-Familie.
  •     Lange Gebläselebensdauer. „Air-Over“-Design kühlt den Gebläsemotor zur Verlängerung der Lebensdauer.


Leistung und elektrische Daten
Die maximale Dampfmenge jedes EHF-2-Dampfgebläses liegt bei 13,6 kg/h. Die maximale Dampfmenge jedes EHF-3-Dampfgebläses liegt bei 54,4 kg/h.

ANMERKUNG: Das EHF-2-Dampfgebläse benötigt eine zusätzliche Stromversorgung mit 120 V.

 

 

 

 

Produktlösungen

Launch demo modal